See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
Schwangerschaft
Empfehlungen für die SchwangerschaftSchwangerschaftsvorsorgeHebammensprechstundeEmpfehlungen für die GeburtsvorbereitungBetreuung bei RisikoschwangerschaftGeburtshilfliche Eingriffe
Pränatal-Diagnostik
Pränatale UntersuchungenBrauchen wir immer einen Ultraschall?
Geburt
Vorbereitung zum SpitaleintrittGeburtsbeginnNatürliche GeburtNatürliche Geburt bei SteisslageKaiserschnittGeburtszimmerSchmerzlinderung
Wochenbett
Die Zeit im SpitalDie MutterDas BabyStillenUnterstützung Babygalerie
Kurse
Informationsabend GeburtKurse vor der GeburtKurse nach der GeburtKurse mit dem BabyKurse in englischer Sprache
Über uns
Ärztliches TeamHebammen StillberatungFoto-RundgangBroschüren
Kontakt
Hebammensprechstunde
Schwangere Frauen, welche durch die Frauenklinik See-Spital betreut werden, können während ihrer Schwangerschaft drei Mal zur Hebamme in die reguläre Schwangerschaftskontrolle gehen. Wie auch sonst üblich, werden dort alle nötigen medizinischen Parameter bestimmt. Das Betreuungsmodell Hebammensprechstunde ist eine ganzheitliche, durch hebammenspezifische Aspekte erweiterte Beratung. Sie berücksichtigt sowohl ärztliche, wie auch psychosoziale Aspekte. Bei neu erfassten Risiken oder bei Schwangeren mit gesundheitlichen Problemen erfolgt die Kontrolle ausschliesslich durch die Ärztin oder den Arzt. Dabei ist die ergänzende Beratung durch die Hebamme möglich.

Die Kosten dieses Angebotes werden von den Krankenversicherungen übernommen.


Geburtshilfe See-Spital
Asylstrasse 19
8810 Horgen

geburtshilfe@see-spital.ch

Tel. Hebammen:
044 728 17 00

Tel. Stillberatung:
044 728 17 87

Kurse:
kurse@see-spital.ch