See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
Schwangerschaft
Empfehlungen für die SchwangerschaftSchwangerschaftsvorsorgeHebammensprechstundeEmpfehlungen für die GeburtsvorbereitungBetreuung bei RisikoschwangerschaftGeburtshilfliche Eingriffe
Pränatal-Diagnostik
Pränatale UntersuchungenBrauchen wir immer einen Ultraschall?
Geburt
Vorbereitung zum SpitaleintrittGeburtsbeginnNatürliche GeburtNatürliche Geburt bei SteisslageKaiserschnittGeburtszimmerSchmerzlinderung
Wochenbett
Die Zeit im SpitalDie MutterDas BabyStillenUnterstützung Babygalerie
Kurse
Informationsabend GeburtKurse vor der GeburtKurse nach der GeburtKurse mit dem BabyKurse in englischer Sprache
Über uns
Ärztliches TeamHebammen StillberatungFoto-RundgangBroschüren
Kontakt
Gute Bedingungen mit angemessener Ernährung
Die Vorstellung, dass eine schwangere Frau «für zwei» essen müsse, stimmt so nicht. Während der ersten drei Monate der Schwangerschaft besteht kein erhöhter Energiebedarf. Erst ab dem 4. Monat werden pro Tag rund 250 kcal mehr benötigt. Dazu kommt gleichzeitig ein erhöhter Eiweissbedarf. Durch die Wahl sinnvoller eiweisshaltiger Zwischenmahlzeiten kann dieser Mehrbedarf problemlos gedeckt werden. Am besten ernähren Sie sich möglichst abwechslungsreich und ausgewogen.

Anhand Ihrer Gewichtsentwicklung können Sie gut abschätzen, ob Sie sich während Ihrer Schwangerschaft angemessen ernähren. Eine Gewichtszunahme infolge der Schwangerschaft setzt ungefähr in der 12. Woche ein.

Normalgewichtige Frauen (BMI 19 bis 25) nehmen ab der 12. Woche in der Regel 0,4 kg pro Woche zu, untergewichtige Frauen (BMI unter 19) sollten darauf achten, dass sie ab der 12. Woche 0,5 kg zunehmen können, während für übergewichtige Frauen (BMI über 25) ab der 12. Woche eine wöchentliche Zunahme von 0,3 kg oder weniger ideal wäre.

Wenn Sie sich ausgewogen ernähren, werden Sie mit ausreichend Kalzium, Eisen, Magnesium sowie mit den Vitaminen A, C und D versorgt. Das Bundesamt für Gesundheit bietet dazu eine Broschüre an, die Sie unter www.bag.admin.ch unter Schwangerschaft und Stillzeit herunterladen können.

Geburtshilfe See-Spital
Asylstrasse 19
8810 Horgen

geburtshilfe@see-spital.ch

Tel. Hebammen:
044 728 17 00

Tel. Stillberatung:
044 728 17 87

Kurse:
kurse@see-spital.ch